Neues aus der Praxis und dem weiten Feld der Naturheilkunde

Aktuelles aus der Naturheilpraxis erdrot

Histamin bei Stress und Burnout

19. März 2013

Bei stressbedingten Gesundheitsstörungen und Burnout ist immer häufiger auch ein deutlich erhöhter Histaminspiegel zu finden. Histamin ist ein biogenes Amin, welches maßgeblich an allen Entzündungsreaktionen im Körper beteiligt ist. Ständig erhöhte Histaminkonzentrationen unterhalten ständig Entzündungsprozesse (chronische Entzündungen). Sie führen zu einem Sauerstoffmangel im Gewebe und zu einer Gewebsazidose (Gewebeübersäuerung). Chronische Entzündungen können jedoch auch durch

...weiterlesen

erdrot – Spezialkonzept zur Darmregeneration bei Stress und Burnout

10. Februar 2013

Ein gesunder Darm ist die Kraft des Lebens Chronische Stressbelastung  schadet auch der Darmschleimhaut. Es kommt beispielsweise zur Dysbiose der Darmbakterienstämme, chronischen Entzündungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Histaminüberschuss mit seinen negativen Folgen, verminderter Abwehrkraft des Immunsystems, Leaky-Gut-Syndrom, Serotoninmangel, Resorptionsstörungen und damit verbundenem Mangel an Mikro-und Makronähstoffen. Diese Mangelversorgung ist  u.a. für Störungen in der Energiebildung und der Zellleistungs-Steuerung

...weiterlesen

Natürliches Behandlungskonzept bei Stress und Burnout mit Aminosäuren und Mikronährstoffen

18. Dezember 2012

Dieses effektive und natürliche Behandlungskonzept basiert auf langjährigen internationalen Erfahrungen und Erfolgen bei folgenden Anwendungsbereichen: Depression, Burnout, Angststörungen, Panikattacken, Schlafstörungen, CFS / Fatigue, Müdigkeit, Fibromyalgie, Nebennierenschwäche, Migräne, Reizdarmsyndrom, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Herzrhythmusstörungen, Immunschwäche/Infektanfälligkeit. Ursache dieser Erkrankungen und Beschwerden ist NEUROSTRESS. Neurostress entsteht durch ein Ungleichgewicht verschiedener Neurotransmitter (Adrenalin, Noradrenalin, Serotonin, Dopamin, GABA, Glutamat)  im zentralen Nervensystem. Auch

...weiterlesen